Fallrohrfilter Z100 grau Regensammler – Bester Wirkungsgrad – mittelprächtige Verarbeitung – 80Euro m.E.etwas zu teuer

Habe ihn jetzt ca 6 monate eingebaut und er arbeitet sehr gut auch schon bei wenig regen. Habe ca 25 m² dachfläche angeschlossen. Habe ihn jetzt mal geöffnet und er ist noch sehr sauber.

Bester wirkungsgrad – mittelprächtige verarbeitung – 80euro m. E. Etwas zu teuer. Ich hatte vorher einen “gummigabel”-regensammler, den man durch eineseitliche 40er bohrung in das fallrohr drückt. Eine große enttäuschung, die regenausbeutewar lächerlich. Der z100 hat vermutlich die höchste regenausbeute von allen modellen auf dem markt. Geschätzte 7x mehr, als mein alter gummigabel-sammler. Wenn man ein ø100 fallrohr hat, muss man am wenigsten am z100 herumsägen/schneiden. (nur die austrittsöffnung). ø100 ist die mindest-größe.

  • Bester Wirkungsgrad – mittelprächtige Verarbeitung – 80Euro m.E.etwas zu teuer

Wahre wie beschrieben , die siebe sind stabil und fest im filtergehäuse verankert über die reinigung des regenwasser kann ich noch nichts sagen.

Wahre wie beschrieben , die siebe sind stabil und fest im filtergehäuse verankert über die reinigung des regenwasser kann ich noch nichts sagen.

Merkmal der Fallrohrfilter Z100 grau Regensammler

  • Selbstreinigende Bauart – Wirkungsgrad über 90% – HT50/75/110-Anschluss für Regenwasser
  • Effiziente Filterung des Regenwassers bis 0,1mm-so bleibt der Regenspeicher lange sauber!
  • Edelstahlsieb, unkaputtbar – Filterfeinheit / Maschenweite 100µm (0,1mm)
  • Für Dachflächen von bis zu 250qm Universalanschluss alle Fallrohre von 100-125mm
  • Der Fallrohrfilter hat mit Abstand die beste Filterwirkung und den besten Wirkungsgrad bis 5L/S

Bester wirkungsgrad – mittelprächtige verarbeitung – 80euro m. E. Etwas zu teuer. Ich hatte vorher einen “gummigabel”-regensammler, den man durch eineseitliche 40er bohrung in das fallrohr drückt. Eine große enttäuschung, die regenausbeutewar lächerlich. Der z100 hat vermutlich die höchste regenausbeute von allen modellen auf dem markt. Geschätzte 7x mehr, als mein alter gummigabel-sammler. Wenn man ein ø100 fallrohr hat, muss man am wenigsten am z100 herumsägen/schneiden. (nur die austrittsöffnung). ø100 ist die mindest-größe.

Habe ihn jetzt ca 6 monate eingebaut und er arbeitet sehr gut auch schon bei wenig regen. Habe ca 25 m² dachfläche angeschlossen. Habe ihn jetzt mal geöffnet und er ist noch sehr sauber. Besten Fallrohrfilter Z100 grau Regensammler Bewertungen