Namiba Terra 0797 Tropical Rainsystem Powerversion, Für das Geld nicht sooo toll.

Für das geld nicht sooo toll. . Ich habe für meine neue terrarienanlage von einer ent-anlage auf die kleinere hier gewechselt, weil ich die ent-anlage dank zusätzlichem ultraschallvernebler für überdimensioniert hielt. Grosser, grosser fehler, im nachhinein. Technisch ist das gerät eigentlich okay, nutzt die standard-druckpumpen, wie man sie auch in diversen kaffeevollautomaten findet, günstige ersatzteilversorgung ist damit garantiert. Nachteil ist die hohe lautstärke, sobald die pumpe bzw. Deren gehäuse irgendwas berührt wird es ohrenbetäubend, man muss als mit schaumstoff oder styropor entsprechend “dämmen”. Ist aber normal bei dieser art pumpe. Ein weiterer nachteil: die pumpen haben einen rücklaufstop. Nach dem ende der bewässerung verbleibt also wasser munter druck in den schläuchen, der sich nicht in den vorratsbehälter ausgleichen kann. Der druck reicht natürlich nicht zum nebeln, aber zum tropfen.

Superregenanlage; einfach zu installieren. . Eine anleitung war zwar nicht enthalten, aber die fragen, die sich für mich stellten, hab ich durch simples ausprobieren beantwortet. . Leiser als andere anlagen, trotzdem nicht unbedingt leise. Regen sehr fein; erweitern hab ich noch nicht versucht. Gefällt mir echt sehr gut :).

Superregenanlage; einfach zu installieren. . Eine anleitung war zwar nicht enthalten, aber die fragen, die sich für mich stellten, hab ich durch simples ausprobieren beantwortet. . Leiser als andere anlagen, trotzdem nicht unbedingt leise. Regen sehr fein; erweitern hab ich noch nicht versucht. Gefällt mir echt sehr gut :). Hier sind die Spezifikationen für die Namiba Terra 0797 Tropical Rainsystem Powerversion:

  • Komplett-Beregnungssystem aus Messing und rostfreiem edelstahldüsenkern
  • Düsen zerstreuen das Wasser sehr fein, wodurch die Lufttemperatur schnell erhöht wird
  • Auch zur Bewässerung von Xaximrückwänden, Orchideen, Bromelien, Tillandsien und Farnen ist

Für das geld nicht sooo toll. . Ich habe für meine neue terrarienanlage von einer ent-anlage auf die kleinere hier gewechselt, weil ich die ent-anlage dank zusätzlichem ultraschallvernebler für überdimensioniert hielt. Grosser, grosser fehler, im nachhinein. Technisch ist das gerät eigentlich okay, nutzt die standard-druckpumpen, wie man sie auch in diversen kaffeevollautomaten findet, günstige ersatzteilversorgung ist damit garantiert. Nachteil ist die hohe lautstärke, sobald die pumpe bzw. Deren gehäuse irgendwas berührt wird es ohrenbetäubend, man muss als mit schaumstoff oder styropor entsprechend “dämmen”. Ist aber normal bei dieser art pumpe. Ein weiterer nachteil: die pumpen haben einen rücklaufstop. Nach dem ende der bewässerung verbleibt also wasser munter druck in den schläuchen, der sich nicht in den vorratsbehälter ausgleichen kann. Der druck reicht natürlich nicht zum nebeln, aber zum tropfen.

Kommentare von Käufern :

  • Für das Geld nicht sooo toll.

Besten Namiba Terra 0797 Tropical Rainsystem Powerversion, Beregnungsanle mit 4 Düsen und Pumpe